Приглашаем Всех посмотреть наш сайт !

Приветствуем Вас на нашем сайте, посвященном военно-исторической литературе, истории, журналам и книгам по моделизму и миниатюре. Разные эпохи мирно уживаются здесь: авиация, флот, бронетехника, описание военной униформы, история укреплений, описания наград, регалий и великих сражений. Погрузитесь в мир военно-исторического моделизма и миниатюры. Наш сайт постоянно пополняется материалами наших и зарубежных издательств. Вы всегда сможете скачать бесплатно понравившийся вам материал и добавить свою новость.

--- Вся размещенная на сайте литература, предназначена исключительно в ознакомительных целях. ---

Более подробная информация

Me-262. Das Vielzweckflugzeug. Band 2 (Waffen-Arsenal Band 90)

Автор: Oleksandr74 от 12 апреля 2014, посмотрело: 1501



0
Me-262. Das Vielzweckflugzeug. Band 2 (Waffen-Arsenal Band 90)

Ende der dreißiger Jahre kam für den Flugzeugbau eine der wohl wichtigsten Epochen in Sicht. Die Messerschmitt AG begann mit der Konzeption der späteren Me 262, damals noch als Projekt (P) 65 bezeichnet. Ab April 1941 lief die praktische Er­probung an. Nachdem die Festigkeit der P 1065-Zelle feststand, konnten die ersten Versuchstrieb­werke installiert werden. Bis zum Sommer 1942 waren fünf Prototypen mit BMW 003-Turbinen geplant. Wegen technischer Unausgereiftheit mußte man kurzfristig auf Jumo 004-Triebwerke auswei­chen. Im August 1942 wurde die Zahl der V-Muster auf zehn erhöht, um die Erprobung zu beschleu­nigen. Als das RLM schließlich von den Leistungen der Strahlflugzeuge überzeugt war, setzte Milch am 25. Mai 1943 die Produktion der Me 209 ab und ordnete gleichzeitig den unverzüglichen Serienan­lauf der als Vielzweckflugzeug geplanten Me 262 an.
Bis Mai 1943 standen trotz aller Anstrengungen erst vier Versuchsmuster mit Heckrad zur Verfügung, die jedoch alle nicht immer verfügbar waren. Die feh­lenden sechs Me 262 sollten schnellstmöglich fol­gen.
Um die taktische Seite des Flugverhaltens zu über­prüfen, stellte das Oberkommando der Luftwaffe (OKL) — in Zusammenarbeit mit dem.Kommando der Erprobungsstellen (KdE) und dem General der Jagdflieger (GdJ) - das Erprobungskommando 262 (EKdo Lechfeld) auf. Es wurde von dem erfahrenen Piloten und Ritterkreuzträger Hauptmann Thierfel­der geführt und war in Lechfeld stationiert. Mit den inzwischen frisch ausgelieferten Me 262 V6 und V7 führten Messerschmitt-Werkspiloten die umfangreiche Leistungserprobung durch. Gleichzeitig wurden die Junkers-Turbinen weiter vervollkommnet und immer wieder getestet.

Название: Me-262. Das Vielzweckflugzeug. Band 2 (Waffen-Arsenal Band 90)
Автор: Manfred Griehl
Издательство: Podzun-Pallas-Verlag
Год издания: 1984
ISBN: 3790902330
Страниц: 50
Язык: немецкий
Формат: PDF
Размер: 36.52 МБ

Скачать:

Категория: Авиация » Авиация Второй Мировой » Германия и союзники

Уважаемый посетитель, Вы зашли на сайт как незарегистрированный пользователь.
Мы рекомендуем Вам зарегистрироваться либо войти на сайт под своим именем.
Информация
Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.